/ / Wie man eine Unix-Domain-Socket-Datei mit dem Modus (777) in Ruby-Ruby, Sockets, Unix-Socket neu erstellt

Wie man eine Unix-Domain-Socket-Datei mit dem Modus (777) in Ruby-Ruby, Sockets, Unix-Socket neu erstellt

Ich erstelle eine Unix-Domain-Socket-Datei mit diesem Code: UNIXServer.new("tmp/my_socket.sock") Es hat zwar eine Socket-Datei erstellt, der Standard-Dateimodus ist jedoch srwxrwxr-x. Wie kann ich den Modus beim Erstellen angeben? In Ruby Doc habe ich nichts über dieses Problem gefunden. Kann mir jemand helfen?

Antworten:

0 für die Antwort № 1

Benutzen File#chmod:

UNIXServer.new("tmp/my_socket.sock")
File.chmod 0777, "tmp/my_socket.sock"

Verwandte Fragen


Kommentare (0)

Einen Kommentar hinzufügen